kulturjobs.netKulturjob: eine/n erfahrene/n Souffleur/Souffleuse
Weitere
eine/n erfahrene/n Souffleur/Souffleuse 
Bewerbungsfrist bis:
16.03.2018 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 23.08.2018
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Die Stiftung Oper in Berlin sucht für die

Deutsche Oper in Berlin

ab der Spielzeit 2018/19 (Beginn: 23.08.2018)

eine/n erfahrene/n Souffleur/Souffleuse
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Gesucht wird eine teamfähige und kommunikative Persönlichkeit mit entsprechender (auch musikalischer) Ausbildung und Erfahrung im Musiktheater. 
Bereich:
Weitere
Beschreibung der Anforderung:
Voraussetzungen sind:

- Notenkenntnis, müheloses Lesen eines Klavierauszugs und Musikalität sowie die Fähigkeit, Proben auch in Vertretung des Dirigenten zu leiten.
- Einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache
- Sicherer Umgang mit Italienischer und Französischer Sprache und/oder weiterer Sprachen
- ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und großes Verständnis für künstlerische Prozesse
- Bereitschaft auch zu eigenverantwortlicher Arbeit
- hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, Geduld sowie die Bereitschaft zur Arbeit mit unregelmäßigen Arbeitszeiten
- Voraussetzung für Ihre Bewerbung ist eine mehrjährige Berufserfahrung in einem Theaterbetrieb, idealerweise als Souffleuse/Souffleur
 
Anmerkungen:
Die Bewerbung von Frauen ist erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, und Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Eingereichte Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden. 
Tätigkeitsort:
Deutschland
PLZ: 10585
Ort: Berlin
Bewerbung erwünscht per:
Email
Post
Kontakt:
Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz an einem der führenden Opernhäuser Deutschlands mit einem umfangreichen Repertoire.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV-Bühne (SR Solo).

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 16.03.2018 an:

Stiftung Oper in Berlin
Bewerbermanagement / Tanja Pauly
Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin

oder per Email an: bewerbung@oper-in-berlin.de

Achtung: In der Betreffzeile der Email/des Anschreibens unbedingt DOB-17-25 angeben!!!
 
Link für weitere Info: