kulturjobs.netKulturjob: Assistenz technische Koordination Berlinale Website
Weitere
Assistenz technische Koordination Berlinale Website 
Bewerbungsfrist bis:
02.11.2018 
Tätigkeitsbeginn:
» ab sofort
Tätigkeitsende:
Datum: 30.06.2019
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands arbeiten in der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH unter einem Dach: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festspielhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Martin-Gropius-Bau. Mit ihren Geschäftsbereichen ermöglicht die KBB herausragende Kulturprojekte und führt diese Berliner Institutionen in die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin – ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH – sind das wichtigste Kulturereignis der Stadt, eines der angesehensten Events der internationalen Filmindustrie und zugleich das größte Publikumsfestival der Welt. Jedes Jahr im Februar verwandelt das Festival die Metropole Berlin zwei Wochen lang in das zentrale Schaufenster des internationalen Filmschaffens, versteht sich dabei aber auch als Akteur und Multiplikator im globalen Filmgeschehen.
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine kommunikative und motivierte Persönlichkeit als
Assistenz technische Koordination Berlinale Website
Das Arbeitsverhältnis ist bis zum 30. Juni 2019 befristet.


Gestalten, mitwirken und teilhaben.

• Als Assistenz der technischen Koordination Berlinale Website haben Sie als Teil eines Teams die Aufgabe, den technischen Support im Bereich der Berlinale-Website einschließlich der Fehleranalyse und Überwachung der Fehlerbeseitigung im Content-Management-System mit zu betreuen.
• Sie bearbeiten und testen die Anwendungen auf der Berlinale Website und ermitteln den Optimierungsbedarf.
• Weiterhin monitoren Sie die Festival-Programmausspielung u.a. mit der Funktionsprüfung und Qualitätskontrolle der Programmsuche und dem inhaltlichen Abgleich der Berlinale App-Ausspielung sowie zusätzliches Überprüfen des Festivalprogramms auf der Website des European Film Market.
• Sie führen den Funktionstest des Programmplaners/ Favoriten mit allen Funktionen und der Synchronisation mit der Berlinale App durch.
• Darüber hinaus erstellen Sie die Bug- und Aufgabentickets an Dienstleister und IT-Abteilungen inklusive der Überwachung der Umsetzung dieser.
• Im Team überprüfen Sie den Ticketshop inhaltlich und funktional, inklusive Monitoring des täglichen Ticketverkaufsstarts.
• Zudem arbeiten Sie bei den Live-Gängen der Anwendungen auf der Berlinale Website mit und dokumentieren Anwendungen und Prozesse.
• Sie kommunizieren mit dem externen Dienstleister inkl. Moderieren von Terminen (Telefonkonferenzen und regelmäßige Termine vor Ort beim Dienstleister)
 
Bereich:
Technik (allg.)
Beschreibung der Anforderung:
Wir suchen Sie.

• Sie sind interessant für uns, wenn Sie Erfahrungen im Bereich Websitebetreuung und –bearbeitung mitbringen.
• Wir erwarten einen sicheren Umgang mit den gängigen Content-Management-Systemen wünschenswert sind Kenntnisse mit dem CMS FirstSpirit sowie HTML-Kenntnisse.
• Ferner wünschen wir uns solide Erfahrungen im Umgang mit MS Office, Photoshop, Bug-Reporting-Systemen (gerne Jira) und Wiki-Software (z.B. Confluence).
• Technische Grundkenntnisse im Bereich Internet sind unabdingbar
• Gute Kenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift) und gute in Englisch (Wort und Schrift) werden vorausgesetzt.
• Sie zeichnen sich durch eine engagierte, strukturierte, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise aus und haben Spaß an einer kommunikativen Arbeit im Team.
 
Anmerkungen:
Willkommen bei uns.

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabengebiet und die Möglichkeit, die Abläufe in einem der angesehensten internationalen Filmfestivals kennenzulernen. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD (Entgeltgruppe 8) sowie die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge (VBL). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder persönlichem Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Für Fragen steht Ihnen Iris Volckamer (unter 030/ 25920 – 717 oder unter volckamer@berlinale.de) gern zur Verfügung.


Wenn Sie die gewünschten Qualifikationen erfüllen, richten Sie bitte Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis zum 02.11.2018 an: jobs@kbb.eu

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige im Laufe des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause entstehende Kosten nicht übernehmen können.
 
Tätigkeitsort:
Deutschland
PLZ: 10963
Ort: Berlin
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Kontakt:
jobs@kbb.eu 
Link für weitere Info: